Dass das aber leider nicht immer und überall möglich ist, zeigen unsere Erlebnisse der letzten 48 Stunden. Nicht jedes Unternehmen schreibt den Kundenservice und die Zufriedenheit so groß wie Du und ich.

Drehen wir also gemeinsam an der Uhr und lassen die Erlebnisse ein mal Revue passieren:

Mehr als 48 Stunden ohne Netz und Telefon, weil es eine Störung bei Vodafone gab. Endlose Telefonate mit wirklich bemühten Mitarbeitern im Callcenter, aber keine Lösung. Und dabei hatten wir noch Glück, dass überhaupt  Menschen mit uns gesprochen haben und keine Sprachcomputer. Oder das defekte Surface von Microsoft. Der versprochene Rückruf lässt leider auf sich warten.

Beide Vorfälle sind besonders ärgerlich, weil wir auf die Technologie angewiesen sind, denn Rauchzeichen oder einen Brief zu schreiben, sind keine Option. Der krönende Abschluss, dann das Warten in der Monsterschlange bei Saturn auf eine der zwei geöffneten Kassen.

Was also nun? Es ist Zeit, anders zu denken. Den Kunden zu begeistern. 100% reichen nicht. Die Nachfrage bestimmt das Geschäft. Wir schauen uns an, was auf der Nachfrageseite passiert und wer/wie die Erwartungen für die Zukunft definiert werden. Erwartungen, die auch Dein Unternehmen treffen und betreffen werden. Du fühlst dich angesprochen und bist interessiert? Dann komm zu uns und nimm an unserem Speed Workshop teil. Lass uns gemeinsam auch Deine Kunden begeistern, denn:

“Wir glauben an eine bessere Welt für unsere Kunden!”

#zukunftdenken #letsmoveforward #bz #microsoftsurface #vodafone #saturn #nachfrage