Wir wollen, dass Unternehmen ihre Kunden durch mutiges Neudenken begeistern

Haltung

Als Agentur für ZukunftsGestaltung wissen wir: Nur wer seine Kunden immer wieder begeistert, wird nachhaltig im Wettbewerb bestehen. In den vergangenen Jahren haben uns einige Unternehmen begeistert und vorgemacht, wie sie ihre Produkte und Dienstleistungen „von der Nachfrageseite“ her denken, weg von Kennzahlen für die Finanzergebnisse hin zu Kennzahlen für den Kundennutzen. 

Wir sind überzeugt, viele Unternehmen sollen und wollen heute mutig sein, sich modernisieren, Produkte und Dienstleistungen noch erlebnisreicher anbieten und stärker von der Nachfrage her denken. Reaktionsschnelligkeit ist das neue Planen.
Denkt nur einmal an Amazon und die kontinuierliche Verbesserung der Customer Experience, oder wie Netflix die Welt des Entertainments revolutioniert hat.

Fühlt Ihr Euch angesprochen? Dann lasst uns ins Gespräch kommen. Querfrager, Neudenker, Inspiratoren, Zukunftsgestalter – das sind wir, und so werden wir gemeinsam erfolgreich. Verstehen, wie sich die Nachfrageseite entwickelt, analysieren, wo Euer Unternehmen steht und der inspirierende Kitt dazwischen sind wir.

Der DPO-Ansatz (Demand Pulled Organisation)

In fünf Schritten Dein Unternehmen in Bewegung setzen

1.

Nachfrage

Am Anfang steht das „Warum?“. Um zu verstehen, was auf der Nachfrageseite passiert. Und zwar nicht nur bei Euren Kunden, sondern allgemein. Denn „der Kunde“ kauft auch woanders und ist Mitarbeiter eines Unternehmens. Die daraus resultierenden Erfahrungen und Erwartungen bestimmen, wie Euer Unternehmen sich entwickeln muss.

Das ist DPO, Demand Pulled Organisation, dafür stehen wir. Von der Nachfrageseite kommend, fragen wir nach und hören erst einmal nur zu, um zu verstehen.

In einer ausführlichen Standortbestimmung analysieren wir die Ausgangssituation Eures Unternehmens. Dabei berücksichtigen wir den Markt, den Kunden, den Wettbewerb, die Mitarbeiter und die Prozesse.

2.

Status Quo

3.

GAP-Analyse

Die darauf folgende Analyse dient der Identifikation möglicher strategischer und operativer Gaps. Hier zeigt sich klar, an welcher Stelle die Organisation Entwicklungspotential hat. 

Welche standardsetzenden Einflüsse gibt es im Markt? Wer sind die Player, die die Erwartungen an alle Unternehmen maßgeblich beeinflussen? Und welchen Einfluss haben diese auf die zukünftige Entwicklung Eures Unternehmens? Gemeinsam erarbeiten wir erste Ideen und Ansatzpunkte für die Entwicklung Eurer DPO. Wir haben ein langjähriges, breites Erfahrungswissen aus verschiedenen Projekten in unterschiedlichen Branchen. Wir inspirieren, führen und gemeinsam leisten wir den Transfer zu Eurer Branche und Euren Herausforderungen.
Ziel ist es, durch die Bestimmung oder Neubestimmung des Unternehmenszwecks wettbewerbsfähig zu bleiben oder wieder zu werden. 

4.

Planung Projekt

5.

Umsetzung

Im letzten Schritt fokussieren wir uns auf die Umsetzung. Wir erarbeiten gemeinsam, welche Instrumente wir für die Realisierung wählen: Das Etablieren einer klaren Vertriebsstrategie, Managementcoaching, Trainingsmaßnahmen für ausgewählte Mitarbeiter und bei Bedarf auch Interim sind mögliche Maßnahmen. Das Ziel besteht in einer Verankerung® der Maßnahmen in der Organisation und der Bereitschaft, sich immer weiterentwickeln zu wollen.
Denn eine sich kontinuierliche entwickelnde Organisation wird es nur über Automatismen geben.