Liebe Freunde und Follower,

Im März haben wir unsere Initiative für Zukunftsgestaltung ins Leben gerufen. Wir wollen nicht nur warten was kommt, sondern das Heft in die eigene Hand nehmen, denn Hoffnung ist nicht unsere Methode :-).

Was ist bisher geschehen?

Zunächst haben wir unser kostenloses Angebot unterbreitet, bei Zukunfts-Projekten mit bis zu fünf Manntagen (m/w/d) zu unterstützen. Als nächsten Schritt haben wir dann in der letzten Woche unsere Zukunftsdenkstatt gestartet. Jeder der Lust hat mitzumachen und Zukunft zu denken war herzlich eingeladen, sich anzumelden. Die Resonanz war sehr gut und wir mussten einige vertrösten, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Wir haben uns daher entschieden das Anmeldeformular geöffnet zu lassen und wenn wir genug Anmeldungen für eine zweite Gruppe zusammen haben, starten wir eine weitere Zukunftsdenkstatt. Anmelden könnt Ihr Euch weiterhin hier.

Anmeldung für die Zukunftsdenkstatt

Diese Woche setzen wir die Zukunftsdenkstatt fort und werden mit den Teilnehmern das  Denkstatt-Team bilden. Wir nutzen hier ein bekanntes Format, das wir digitalisieren und ein wenig anpassen, um Kreativität frei zu setzen und strukturiert Ideen zu entwickeln, die gezielt einem aus dem Team helfen werden, seine Zukunft zu gestalten. Aber auch für alle anderen wird es spannende Erkenntnisse geben, versprochen!

Wenn Du Lust hast, bei unserer Initiative für Zukunftsgestaltung mitzumachen und eigene Ideen einbringen möchtest, melde Dich gerne bei uns telefonisch (040/22 85 92 35) oder per Mail (zukunftsdenkstatt@59056172.swh.strato-hosting.eu) oder buche hier direkt einen Termin mit uns (“Ich suche eine Lösung!”) für einen gemeinsamen Austausch. Wir freuen uns auf Dich!

Termin mit uns machen!

Eure b!zler

#ZukunftDenken #HopeIsNotAMethod  #DasLebenKommtImmerAndersWennManDenkt