Liebe Freunde und Follower,

die überwiegende Mehrheit von uns ist in der Krise angekommen. Die Krisen-Teams in den Firmen sind  mitten in der Arbeit. Viele von uns haben sich inzwischen im Homeoffice eingerichtet und dies wird wohl mindestens noch bis nach Ostern so bleiben. So langsam wird deutlich, wie dramatisch die wirtschaftlichen Auswirkungen sind. Viele von uns sehen ihre Existenz und den Fortbestand ihres bisherigen Geschäftsmodells stark gefährdet. Wir haben bereits  20 mal mehr Anträge auf Kurzarbeitergeld als in der Finanzkrise vor gut 10 Jahren. Daher beschäftigen sich die meisten jetzt mit der Frage, wie sie ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten bzw. einfach das Überleben Ihres Unternehmens sichern.

Ist das die Situation, in der man über Zukunft nachdenkt? Wahrscheinlich sagst Du Dir, die Zukunft ist zu ungewiss, um mir darüber Gedanken zu machen. Ich hangele mich von Tag zu Tag. Und das ist richtig. Zumindest zum Teil. Selbst unsere renommiertesten Zukunftsforscher müssen aktuell passen, denn die Basis ihrer Forschung, die Aussagen von Dir und anderen Entscheidern zur Zukunft, gibt es momentan nicht. Alternativ erhalten wir Anregungen wie die Idee der Re-Gnose von Horx oder der Corona-Szenarien von Jánszky. Nehmen wir diese als Anregungen und kommen wir wieder ins Denken. Vielleicht stellst Du Dir die Frage, ob wir unsere Zukunft denn schon wieder in die eigene Hand nehmen können?

Wir meinen ja. Denn wir wollen nicht den Kopf in den Sand stecken. Es ist jetzt an der Zeit, wieder selbst über die eigene Zukunft nachzudenken. Daher haben wir die Initiative für Zukunftsgestaltung ins Leben gerufen.

Wir laden alle ein, die gedanklich auch an diesem Punkt angekommen sind, diesen Schritt nach vorne zu gehen.

Die nächste Möglichkeit, mit uns ins Gespräch zu kommen (außer Du rufst uns an oder schreibst uns ;-), besteht am Donnerstag nach Ostern, den 16.04.2020 und ab dann wöchentlich immer Donnerstags ab 17:00 Uhr. Du investierst Deine Zeit und Deine Gedanken, wie alle anderen Teilnehmer auch. Wir freuen uns auf inspirierenden Austausch und neues Denken, das uns alle gemeinsam voran bringt. Lass Dich überraschen. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmelden kannst Du Dich gerne per Mail an info@59056172.swh.strato-hosting.eu

#eskommtimmeranderswennmandenkt #designourfuture #weitermachen