Anita Río Antas

Anita Río Antas

Anita Río Antas

STRATEGISCHES MARKETING I FMCG I B2B I B2C I POSITIONING I VERNETZUNG I KOMMUNIKATION AUF AUGENHÖHE I AGILITÄT I INTERIM MANAGEMENT

Strategisch. Ganzheitlich. Kommunikativ. Direkt.

„What we see depends on what we look for“ lautet das Motto von Anita Río Antas. Die studierte Diplom-Kauffrau ist Allround-Talent für Marketing und Kommunikation und hat mehr als 20 Jahre lang in führenden Positionen namhafte Marken gestaltet und weiterentwickelt.

Anita beherrscht Markenmanagement – ob im internationalen Großkonzern oder im Familienunternehmen, ob FMCG, B2B oder B2C. Sie kennt sich auf Unternehmensseite ebenso gut aus wie auf der anderen Seite des Tisches. Von Corporate Identity über Customer Experience bis hin zu Positioning und PR: Die versierte Marketing-Expertin hat sowohl Produkt- als auch Unternehmensmarken erfolgreich entwickelt, neupositioniert und kommunikativ inszeniert.

„Mit dem DPO-Ansatz(Demand Pulled Organisation) stellen wir die Nachfrageseite radikal in den Mittelpunkt. Denn Marken werden heute nicht mehr durch Erzählungen von Unternehmen definiert, sondern durch das, was Kunden sich untereinander über sie erzählen“, ist die Markenexpertin überzeugt.

Die Vernetzung von Marketing und PR sieht Anita als elementar für eine authentische Kommunikation über alle Kanäle hinweg. Neben der Vernetzung unterschiedlicher Disziplinen sind Austausch, Kommunikation auf Augenhöhe und Agilität für sie entscheidende Erfolgsfaktoren.

Vor ihrer Zeit bei b!z hat Anita Río Antas auf Unternehmensseite intensiv mit namhaften Agenturen und Marktforschungsinstituten zusammengearbeitet und als Beraterin für strategisches Markenmanagement selbst Markeninhaber und Marketingentscheider beraten.

Marketingstrategie. FMCG-Marketing. B2B und B2C Marketing. Online Marketing. Social Media Marketing. Brand Positioning. Corporate Identity. Corporate Communication. Corporate Responsibility. PR.

Dr. Andrés Ibarra

Dr. Andrés Ibarra

Dr. Andrés Ibarra

EMOTIONALE INTELLIGENZ I VERTRAUEN I AUTHENTIZITÄT I LEIDENSCHAFT I HUMOR I COACH I TRAINER I MODERATOR

Begeisternd. Empathisch. Strategisch. Ergebnisorientiert.

Mehr als 20 Jahre als Managementcoach, Führungskräftetrainer und strategischer Berater tätig.

In seiner beruflichen Laufbahn hat er zahlreiche Unternehmen und kommunale Einrichtungen unterschiedlicher Organisationen beraten. Die Zielgruppen reichen vom Meister in der Produktion bis hin zum Geschäftsführer, Bürgermeister, Ärztlichen Direktor, Sportmanager und Leistungssportler.

Kein Partner ist Andrés Ibarra dabei mehr „wert“, vielmehr ist er deshalb erfolgreich, weil er aufgrund einer hohen Emotionalen Intelligenz „sehr gut mit Menschen kann.“ Seine Klienten vertrauen ihm und gehen mit ihm begeistert neue Wege.

Dr. Andrés Ibarra verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Coaching, Führungskräftetraining und strategische Beratung.

Coaching: Einzel- und Teamcoaching der ersten und zweiten Führungsebene, Ausbildung von Coaches als Lehrcoach. Entwicklung eigener Methoden auf Basis der (Entwicklungs-) Psychologie und Kommunikationswissenschaften.

Führungskräftetraining: Durchführung von Qualifizierungsprogrammen im modularen Aufbau, Training-on-the-Job, Train-the-Trainer-Ausbildungen und Konfliktmoderationen.

Strategische Beratung: Organisations- und Personalentwicklung, Change-Management-Berater, Durchführung von Produktivitätssteigerungsprogrammen und KVP-Workshops.

Die Klienten spüren bei Dr. Andrés Ibarra schnell die Authentizität und Leidenschaft für seinen Beruf. Im gesamten Auftreten und in der Kommunikation ist sicherlich hilfreich, dass zu seiner Authentizität auch eine angemessene Lockerheit und Humor gehören. Da schlagen wohl seine Sportaffinität in Verbindung mit seinen südamerikanischen Wurzeln durch.

Diplom Managementcoach (Intercoaching AG), Zertifizierter DISG-Trainer (persolog), Zertifizierter Trainer und Moderator (DBSH)

Alexander Baruschke

Alexander Baruschke

Alexander Baruschke

VERÄNDERUNG | LEISTUNGSWILLE | WARUM? | VISIONÄR | DAS GROSSE GANZE IM BLICK | UMSETZUNG I INTERIM MANAGEMENT

Strategisch. Ganzheitlich. Einfühlsam. Zielgerichtet.

Alexander Baruschke verfügt über mehr als 20 Jahren internationale Führungs- und Changeerfahrung auf erster und zweiter Ebene im eigentümergeführten Mittelstand wie auch in Konzernen. Seine Werte sind Kommunikation auf Augenhöhe, respektvoller Umgang und klare und fokussierte Arbeitsweisen.

Experte für verantwortliche Veränderung! Seit inzwischen mehr als 12 Jahren unterstützt er Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen und mit unterschiedlichsten Aufgabenstellungen in Hinblick auf ihre nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit.

„Mich bewegt immer das WARUM. Die Beantwortung dieser Frage bietet uns die Möglichkeit, auf den Kern der eigentlichen Aufgabenstellung zu kommen. Außerdem interessiere ich mich stets für die Menschen im Unternehmen, die kulturprägenden Geschichten und den ursprünglichen Unternehmenszweck.“

Als Interim Manager übernimmt Alexander Baruschke als Führungskraft/Coach auf Zeit bei Vakanzen, Projekten, krankheitsbedingter Abwesenheit, besonderen Herausforderungen mit unbequemen Inhalten o.ä. die Verantwortung. Durch seine Unabhängigkeit gewährleistet er ein sachorientiertes Vorgehen.

Change-Management begleitet Alexander Baruschke dabei in fast jedem Projekt. Wesentliches Merkmal seiner Arbeit ist, durch gute Vorbereitung die Betroffenen des Prozesses frühzeitig zu identifizieren und durch entsprechende Maßnahmen wie klare Kommunikationspläne etc. zu Beteiligten zu machen. Dabei nutzt er neutrale Fakten, um allen das „Warum“ der Veränderung deutlich zu machen.

Führungskräfteentwicklung wird in Abstimmung mit den Kunden „on-the-fly“, über Verankerungsmanagement oder spezielle auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtete Workshop- oder Seminarreihen proaktiv unterstützt. Warum? Weil jeder Einsatz von Alexander Baruschke als Interim-Manager oder Change-Manager eine sich entwickelnde Haltung benötigt.

Gründungsmitglied

Interim Management. Organisationsentwicklung. Ganzheitliche Führung. Change Management. Demand Pulled Organisation.